Grünes Licht von der EU: Lufthansa darf British Midland übernehmen

+
Grünes Licht von der EU: Lufthansa darf British Midland übernehmen.

Brüssel - Die Deutsche Lufthansa darf die britische Luftfahrtgesellschaft British Midland übernehmen.

Die EU-Kommission hat am Donnerstag in Brüssel grünes Licht für die Übernahme gegeben. Die EU-Wettbewerbshüter entschieden, dass trotz Überschneidungen auf bestimmten Flugrouten der Wettbewerb nicht erheblich beeinträchtigt wird.

Die Kommission hatte rund 30 Flugrouten untersucht. Auf vielen dieser Strecken arbeiteten die beiden Luftfahrtgesellschaften bereits als Mitglieder des weltweit größten Luftfahrtbündnisses “Star Alliance“ zusammen. British Midland hat ihren Heimatflughafen in London Heathrow. 

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Rewe will 2018 mehr als zwei Milliarden Euro investieren
Rewe will 2018 mehr als zwei Milliarden Euro investieren
Zeitverzug bei Hauptbahnhof: Stuttgart 21 erst 2023?
Zeitverzug bei Hauptbahnhof: Stuttgart 21 erst 2023?
Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends
Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends
Die Nazi-Vergangenheit von Porsche: Gute Geschäfte unterm Hakenkreuz
Die Nazi-Vergangenheit von Porsche: Gute Geschäfte unterm Hakenkreuz

Kommentare